since 2009

since 2009

Photos from my archive, new and old stuff from the world of skateboarding. All logo designs by Eduardo Pigatto, Brazil (Cover Photo by Alexander Schulte-Stemmerck, all other photos by Chris Eggers unless otherwise noted)


Donnerstag, 13. Januar 2011

First Bowl Session in 2011

Das neue Jahr beginnt verregnet, überschwemmte Felder begleiteten unseren Weg nach Haguenau.
The new year starts rainy, flooded fields lined our way to Haguenau.
Die Jungs spielten erst mal Fangen im Bowl.
The boys played catch-me-if-you-can in the bowl. 
Ich hatte auch wieder Spaß, bezahlte aber am Ende den Preis mit einem Mr. Wilson aufs Coping
I had fun again too, but payed the price in the end with a Mr. Wilson to coping 
Photo Georg Kube
Friedrich Howey war dabei diesmal
Friedrich Howey joined us this time 
Er passte sich an den Holzbowl an, ist er doch den Stuttgarter Beton gewohnt und machte frontsides über die hip...
He adapted well to the woodden bowl being used to Stuttgarts concrete and made frontsides over the hip... 
 ...höher mit der Zeit.
....getting higher as the session progressed.
Er grindete den Vertpart.
He ground the vert part, too 
Georg Kube war auch das erste Mal dabei........
Georg Kube was there for the first time too....
.......und machte frontside airs aus der vert corner!
..........and frontside aired the vert corner! 
 Backside Carvegrind!

Jo Haist kam von seinem Ski-Trip zurück und rippte wieder durch den Bowl
Jo Haist came back from a skiing trip and ripped through the bowl.
Das Coping ist unglaublich rutschig geworden durch die vielen Inline Wachs Aktionen. Das sollte echt unter Strafe gestellt werden. Jo bailt.
The coping has become incredibly slippery due to all the inline wax action. Jo bailing.
Ollie 
Ein WachserInliner schaut neidisch auf Jos stylishen Crailslide
A waxinliner watches Jos crailslide enviously. 
 Tim Debatin, gotcha, baby!
 Ollie into grind 
Wo Tim bei der letzten Session im 50-50 durchdonnerte entschied er sich diesmal für einen backside 5-O
Tim decided to backside 5-O where he 50-50´d the last time. 

Kommentare:

  1. Versucht unbedingt zum Sommer das Coping wachsfrei zu kriegen. Wenns warm wird wird die Suppe auf holz getragen und macht den Bowl irgendwann unfahrbar. So passiert in Winterthur.

    AntwortenLöschen
  2. Stefan ,du hast so was von recht, ich hab auch schon versucht das denen klar zu machn, aber ich kann nicht genug französisch. Wir versuchen es ja mal mit Übersetzung, wir haben aber leider keinen Einfluss darauf.
    Das Gewachse ist zu Kotzen und unnötig dazu. Wenn ich eine Halle betreiben würde müsste jeder INliner am Eingang erst mal die Schuhe entwachsen. Wachsentferner und Lumpen würden bereit liegen. Vielleicht hört uns ja mal einer der Hallnbetreiber.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo. ich gehöre zum Skateverein von Haguenau (bin deutschsprachiger Franzose).

    hab das thema schon öfters angesprochen, leider ist der Angestelte der Stadt der die Halle betreibt einer von denen die Wachsen..

    AntwortenLöschen